Willkommen

Selbstständig
Verlässlich
Im
Miteinander

Der Schulverbund Im Mühlengrund
unterstützt und stärkt verlässlich
ausnahmslos alle Kinder an beiden Standorten
im Auf- und Ausbau der eigenen Fertigkeiten.

previous arrow
next arrow
Slider

Quelle des Cartoons: https://sketchnote-love.com/die-aha-formel-zum-schutz-vor-corona ; Bildbearbeitung mit PIC-Collage

Hinweise zum Schuljahr 2021/2022

05.07.2021 - Informationen zum kommenden Schuljahr 2021/2022

Liebe Schulgemeinde,

heute ist der erste Ferientag der diesjährigen Sommerferien. Im Schulgebäude ist es aktuell ganz still, da kein einziges Kind hier ist; die OGS-Betreuung findet in dieser Woche in Oberbauerschaft statt. 

Unsere Schulkonferenz hat die beweglichen Ferientage wie folgt terminiert und auch die pädagogischen Ganztagskonferenzen (an diesen Tagen findet kein Unterricht für die Kinder statt) geplant:

Die beweglichen Ferientage sind:
o 28.02.2022 (Rosenmontag)
o 27.05.2022 (Tag nach Christi Himmelfahrt)
o 17.06.2022(Tag nach Fronleichnam)

Die pädagogischen Konferenzen finden statt am:
- 08.10.2021 (Tag vor den Herbstferien) sowie
- 01.03.2022 (Faschingsdienstag)

Ich wünschen Euch und Ihnen wunderbare Sommertage und bis ganz bald,

Gudrun Upheber

Schuljahresende

01.07.2021

Liebe Eltern,

das alte Schuljahr haben wir fast geschafft: alle Kinder in allen Klassen haben inzwischen ihre Zeugnisse erhalten und unsere vierten Klassen erleben morgen ihren letzten Schultag an unseren beiden Standorten.

Vieles ist in diesem Schuljahr passiert: der Winzling Corona hat unser Leben ganz schön durcheinadergewirbelt.

An dieser Stelle finden Sie den Brief zum Jahresabschluss. 

Brief zum Jahresabschluss

Ich wünsche Ihnen allen kraftschöpfende und vertrauensvolle Sommertage. 

Bleiben Sie gesund,

Gudrun Upheber 

aktuelleste CORONA-INFORMATIONEN

 

 

Liebe Schulgemeinde, 

mit der Schulmail vom 30.06.2021 hat uns das Ministerium für Schule und Bildung Informationen zukommen lassen, die nach der aktuellen Lage als Gestaltungsgrundlage für das neue Schuljahr zu sehen sind. Zum Nachlesen und für weitere Informationen nutzen Sie bitte den Link zur Schulmail.

 Wir starten in das neue Schuljahr grundsätzlich so, wie wir das laufende Schuljahr am Freitag, den 02.07.2021 beenden werden.

Konkret bedeutet dies:

  • Alle Schülerinnen und Schüler nehmen am Präsenzunterricht teil. Der Unterricht wird in allen Fächern nach Stundentafel in vollem Umfang erteilt.
  • Die erarbeiteten Vorgaben für die Hygiene und den Infektionsschutz gelten fort. 
  • Die Testungen zweimal pro Woche werden fortgesetzt. Personen mit nachgewiesen vollständigem Impfschutz müssen nicht getestet werden.
  • In den Grundschulen kommen wie bisher die PCR-basierten Lolli-Tests zum Einsatz, in den weiterführenden Schulen die Antigen-Selbsttests.
  • Auch im neuen Schuljahr gilt zunächst die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske im Innenbereich der Schulen, nicht dagegen im Freien.
    • Die Notwendigkeit dieser Maskenpflicht wird aber nach den Sommerferien vom ersten Tag an im Lichte des Infektionsgeschehens und danach weiterhin regelmäßig überprüft.

In der Corona-Betreuungsverordnung werden rechtzeitig zum Schuljahresbeginn die erforderlichen Vorgaben enthalten sein.

Passen Sie wieter auf sich auf und bleiben Sie gesund,

Gudrun Upheber

 

weitere Informationen finden Sie unter dem Reiter CORONA-INFORMATIONEN