Willkommen

Selbstständig
Verlässlich
Im
Miteinander

Der Schulverbund Im Mühlengrund
unterstützt und stärkt verlässlich
ausnahmslos alle Kinder an beiden Standorten
im Auf- und Ausbau der eigenen Fertigkeiten.

previous arrow
next arrow
Slider

Quelle des Cartoons: https://sketchnote-love.com/die-aha-formel-zum-schutz-vor-corona ; Bildbearbeitung mit PIC-Collage

 Digitale Schulplattform - EduPage

Liebe Eltern,

wir möchten gemeinsam mit Ihren Kindern und Ihnen zukünftig einen neuen digitalen Weg gehen. Ziel der Einführung einer digitalen Lern- und Kommunikationsplattform ist dabei eine Erleichterung beim Informationsaustausch, Weitergabe von Elternbriefen und Arbeitsmaterialien für die Kinder. Nach und nach werden wir weitere Funktionen der Plattform nutzen und in den Schulalltag mit einbauen. 

Weitere Informationen, das Einwilligungsformular sowie Nutzungsbedingungen und DSGVO-Infos können hier eingesehen und runtergeladen werden. 

Elternbrief - Digitale Schulplattform EduPage

Anlage 1 - Einwilligung 

Anlage 2 - Nutzungsbedingungen 

Anlage 3 - DSGVO

CORONA-INFORMATIONEN

24.11.2020 - Informationen zum angepassten Schulbetrieb in Corona-Zeiten: kein Unterrichtsbetrieb am 21.12.2020 und 22.12.2020 sowie Informationen zur Notbetreuung

Liebe Eltern,

wie Sie in den vergangenen Tagen sicherlich bereits aus der Presse erfahren haben, hat die Landesregierung NRW beschlossen, an den beiden Tagen vor den Weihnachtsferien - also am 21. & 22.12.2020 - keinen Unterricht stattfinden zu lassen. Gestern erreicht uns nun dazu die lang erwartete Schulmail mit den für uns relevanten Vorgaben, die ich Ihnen im Elternbrief gerne zusammenfassend darstellen möchte. (Die vollständige Schulmail vom 23.11.2020 können Sie sich hier anzeigen lassen.)

Des Weiteren finden Sie hier das vom MSB vorgegebene Formular für die Beantragung der Notbetreuung.

Wichtig: Abgabefrist des Formulars für die Notbetreuung ist der 04.12.2020. Danach eingehende Anmeldungen können nicht weiter berücksichtigt werden.

 

24.11.2020 - CORONA-Regeln in NRW

Hier finden Sie sie geltenden aktuellen CORONA-Regeln für NRW

 

24.11.2020 -  aktuelle Information des Wittekind- Gymnasium Lübbecke

Liebe Eltern, 

da das Wittekind-Gymnasium Lübbecke die SchülerInnen der Jgst. 4 sowie Sie als Eltern aufgrund des Pandemiegeschehens leider nicht persönlich zu einem Tag der offenen Tür am SGL begrüßen konnten, stellt das WittekindGymnasium Ihnen als Eltern der SchülerInnen der Jgst.4 auf digitalem Wege ein Padlet zum Leben und Lernen an der Schule zur Verfügung.

Hier stellt sich das Wittekind-Gymnasium vor.  

 

19.11.2020 - aktuelle Informationen des Städtischen Gymnsiums Löhne (SGL)

Liebe Eltern, 

da das SGL die SchülerInnen der Jgst. 4 sowie Sie als Eltern aufgrund des Pandemiegeschehens leider nicht persönlich zu einem Tag der offenen Tür am SGL begrüßen konnten, stellt das SGL Ihnen als Eltern der SchülerInnen der Jgst.4 auf digitalem Wege Informationen zum Leben und Lernen am SGL zur Verfügung. 

Auszug aus der Mail des SGL:

"Deshalb möchten wir Sie bitten, den folgenden Link zu unserem Video  'Willkommen am SGL': https://nextcloud.loehne-gym.logoip.de/index.php/s/EWePNGFgGmZtfs4

und unsere gerade aktualisierte Broschüre an alle Eltern der Jgst. 4 weiterzuleiten. Info-Broschüre des SGL

Natürlich sind alle Informationen auch auf unserer Homepage zu finden.

Alle Eltern, die sich bereits für unseren Tag der offenen Tür angemeldet haben, wurden und werden zudem auch weiterhin von uns direkt per Mail mit Informationen versorgt und auf dem Laufenden gehalten (auch bzgl. eines möglichen Ersatztermins für unseren Tag der offenen Tür). 

Wir geben die Hoffnung nicht auf, dass ein Tag der offenen Tür in 'abgespeckter Weise' eventuell noch zu einem späteren Zeitpunkt stattfinden kann, sofern das Infektionsgeschehen dies zulässt. Selbstverständlich halten wir Sie und die Eltern auf dem Laufenden.

Vielen Dank für Ihre Mithilfe!

Herzliche Grüße vom SGL und bleiben Sie gesund

F. Beckmann"

 

06.11.2020 - Coronabedingte Absagen von Veranstaltungen

Hiermit weise ich darauf hin, dass folgende Veranstaltungen abgesagt wurden: 

  • 14.11.2020: Tag der Offenen Tür am Städtischen Gymnasium Löhne
  • 21.11.2020: Tag der Offenen Tür an der Gesamtschule Hüllhorst
  • 01.12.2020: Infoabend der Gesamtschule Hüllhorst für die Eltern der Viertklässler

Weitere Informationen zu ggf. durchführbaren Ersatzveranstaltungen finden Sie auf den entsprechenden Homepages der Schulen. 

 

Hier finden Sie aktuelle Informationen zu unserem Rahmenplan Hygiene sowie ein Schaubild zu den Abläufen im Fall eines Verdachtes einer Erkrankung oder einer konkreten Erkrankung

https://www.schulministerium.nrw.de/themen/schulsystem/elterninfo-wenn-mein-kind-zuhause-erkrankt-handlungsempfehlung

 

 Aktuelles im Schulverbund

20.11.20 - Die Sekundarstufe I in Nordrhein-Westfalen: Eine Broschüre des Ministeriums für Schule und Bildung (MSB)

Im Auftrag des MSB ist die Broschüre 'Die Sekundarstufe I in NRW' herausgegeben worden. Diese können Sie gerne bei Bedarf in Papierform über Ihre Klassenlehrkraft anfordern. Darüber hinaus stellt das Land die Broschüre auch als pdf-Datei digital zur Verfügung. 

Die Sekundarstufe I in Nordrhein-Westfalen: Eine Broschüre des Ministeriums für Schule und Bildung (MSB)

 

Bundesweiter Vorlesetag

Vorlesen ist immer etwas ganz besonderes: man sich entspannt zurücklehnen, es sich bequem machen, sich einkuscheln in Decken oder Kissen, sich gedrückt fühlen mit und vom Kuscheltier, dazu eine Kleinigkeit knabbern und Kindertee dazu genießen. 

Unsere Schulkinder durften genau das heute genießen. Schule einmal anders. Vielen Dank an dieser Stelle für den Einsatz aller Beteiligten :-). 

 

 

19.11.2020 

Hallo liebe Eltern ,

Morgen, Freitag, den 20.11.20, nehmen wir am bundesweiten Vorlesetag teil. Dieses Mal mussten wir alles anders organisieren als in den Vorjahren. Es kommen keine externen Vorleser in die Schulgebäude, sondern die Lehrkräfte werden von Menschen unterstützt, die schon mit unseren Schulkindern in Kontakt sind. Das sind einige unserer Ansprechpartner von den Fördervereinen sowie der OGS. Vielen Dank an dieser Stelle für diese Unterstützung.

Jeder Vorleser hat sich schöne, spannende, kuriose, einfühlsame oder lustige Geschichten ausgesucht, die dann den Kindern vorgelesen werden. Dabei mussten wir bei der Organisation beachten, dass wir die Klassen nicht durchmischen. Daher gibt es in den einzelnen Klassen ein oder zwei Geschichten auf die Ohren 😉.

Die Fördervereine sorgen zudem für eine kleine kulinarische Beigabe. Dabei wurde bei den Vorbereitungen auf alle Hygienevorschriften geachtet.
In Tengern duften Kekse und Kinderpunsch dann wieder durch das ganze Gebäude. Bitte geben Sie Ihrem Kind dafür am Freitag eine Tasse mit.
In Büttendorf gibt den Vorlesecrunch zum Knabbern.

Das Vorlesen ist für alle Beteiligten, egal ob Vorleser oder Zuhörer, immer etwas besonderes. Genießen wir einfach diese schöne Zeit 😊.

 

12.11.2020 - Die Grundschule in Nordrhein-Westfalen: Eine Broschüre des Ministeriums für Schule und Bildung (MSB)

Im Auftrag des MSB ist die Broschüre 'Die Grundschule in NRW' herausgegeben worden. Diese können Sie gerne bei Bedarf in Papierform über Ihre Klassenlehrkraft anfordern. Darüber hinaus stellt das Land die Broschüre auch als pdf-Datei digital zur Verfügung. 

Die Grundschule in Nordrhein-Westfalen: Eine Broschüre des Ministeriums für Schule und Bildung

 

11.11.2020 - Sicherheit im Winter

Wie in jedem Jahr beginnt nun die dunklere Jahreszeit. Informationen für einen sicheren Schulweg und das, was wir hier an unseren Schulstandorten beachten müssen finden Sie hier.

  Elterninformationen zur Sicherheit im Winter und was an unseren beiden Schulstandorten beachtet werden sollte

 

Am Freitag, den 20.11.2020 nehmen wir am Bundesweiten Vorlesetag teil. Leider können wir den Vorlesetag aufgrund nicht erlaubter Durchmischung der Jahrgänge und Einsatz vieler ehrenamtlicher Vorleser so durchführen, wie wir das in den Vorjahren organisiert haben.

Das Vorlesen wird in diesem Jahr daher in den einzelnen Klassen intern orgnaisiert.

Wir nehmen daran teil, weil Vorlesen heißt, gemeinsam Neues zu entdecken und zu lernen, einander zu verstehen. 

 

05.11.2020 - Informationen zu den Elternsprechtagen und den Übergangsgesprächen der vierten Klassen

In den nächsten Tagen erhalten Sie Informationen zu den Abläufen der Elternsprechtage bzw. der Übergangsgespräche durch die Klassenleitungen. Aufgrund der derzeitigen Situation sind wir angehalten, diese anders zu organisieren. Um persönliche Gespräche durchführen zu können, werden der Austausch zwischen Lehrkraft und Schule in den jeweils folgenden Räumen stattfinden:

Standort Büttendorf: Sporthalle

Standort Tengern: Gymnasikraum in der Sporthalle

Wir haben diese Räume gewählt, da es jeweils einen Zu- und Ausgang gibt, sodass sich Eltern möglichst kontaktfrei zu weiteren Haushalten im Gebäude bewegen können. Bitte halten Sie sich an die ausgewiesene Einbahnstraßenregelung in den Gebäuden, um Infektionen zu vermeiden. Das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung ist in den Gebäuden verpflichtend. Bei den Gesprächen achten wir auf Abstände und es wird in den Räumlichkeiten gelüftet.

Bitte bringen Sie nach Möglichkeit schon das Formular für externe Besucher ausgefüllt zum Gespräch mit. 

 

23.10.2020

Für einen guten Start nach den Herbstferien gibt es neben den Vorgaben des Ministeriums (s. Informationen oben) auch andere Neuigkeiten an unserer Schule. Näheres lesen Sie in unserem Schulbrief Nr.2

Schulbrief Nr.2

 

Zum einen werden wir nach den Herbstferien mit dem ReflexIntegrationsTraining starten. Hierzu gab es neben einem Elternbrief auch einen Vortrag in der Schulpflegschaftssitzung zu diesem Thema. Im Rahmen unserer Ganztagskonferenz, die vor den Herbstferien stattfand, hat jede Klasse an jedem Tag Bewegungszeiten in den laufenden Schulalltag eingeplant. Damit wir nachhalten können, dass Ihr Kind daran teilnehmen darf, gibt es hier die Einverständniserklärung zu RIT.

ElternInfoBrief zum Reflexintegrationstraining       Einverständniserklärung zu RIT

 

Zum anderen haben wir uns mit der Lernplattform EDUPAGE auseinandergesetzt. Sie werden weitgehend durch die Klassenlehrkräfte auf dem Laufenden gehalten, auf welchem Stand wir gerade sind. 

 

21.08.2020

Hier finden Sie unsere Termine für das erste Halbjahr 2020-2021Termine für das erste Halbjahr 2020-2021 

 

11.08.2020

Morgen startet das neue Schuljahr und es geht gleich los mit vielen Informationen. Bitte entnehmen Sie dem Schulbrief alle notwendigen Hinweise bezüglich Schulorganisation, Betreuung, OGS etc. für einen gelungenen und gesunden Start ins Schuljahr 2020/2021.

Schulbrief