Willkommen

Selbstständig
Verlässlich
Im
Miteinander

Der Schulverbund Im Mühlengrund
unterstützt und stärkt verlässlich
ausnahmslos alle Kinder an beiden Standorten
im Auf- und Ausbau der eigenen Fertigkeiten.

previous arrow
next arrow
Slider

Quelle des Cartoons: https://sketchnote-love.com/die-aha-formel-zum-schutz-vor-corona ; Bildbearbeitung mit PIC-Collage

aktuelleste CORONA-INFORMATIONEN

 

 

Liebe Schulgemeinde,


in der Schulmail vom gestrigen Abend wurde neben der Schulschließung für die kommende Woche als weiteres zentrales Anliegen der Landesregierung der bestmögliche Infektions- und Gesundheitsschutz für alle in der Schule Beteiligten benannt. 

Aus diesem Grund wird es ab der kommenden Woche eine grundsätzliche Testpflicht mit wöchentlich zweimaligen Tests für Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte und weiteres Personal an den Schulen geben. Hierzu hat die Landesregierung alle notwendigen Maßnahmen getroffen.

Aktuell erwarten wir noch die Lieferung der Selbsttest an unserer Schule. Dann werden wir die kommende Woche des Distanzunterrichtes dazu nutzen, die verpflichtenden Selbsttestungen vor Ort organisatorisch vorzubereiten.

Je nach Lieferungszustellung und Organisationsstand greift dann für angemeldete Kinder in der Notbetreuung bereits die Testpflicht. 

Der Besuch der Schule wird damit spätestens ab dem 19.04.2021 an die Voraussetzung geknüpft, an wöchentlich zwei Coronaselbsttests teilgenommen zu haben und ein negatives Testergebnis vorweisen zu können. Die Pflicht zur Durchführung der Selbsttests wird für die Schülerinnen und Schüler in der Schule erfüllt. Alternativ ist möglich, die negative Testung durch eine Teststelle nachzuweisen (Bürgertest), die höchstens 48 Stunden zurückliegt. 

Schülerinnen und Schüler, die der Testpflicht nicht nachkommen, können nicht am Präsenzunterricht teilnehmen.

Ausführlichere Informationen entnehmen Sie bitte meinem Elternanschreiben

Passen Sie weiterhin auf sich auf und bleiben Sie gesund. 

Gudrun Upheber, Schulleitung

 

 

 

Liebe Schulgemeinde, 

wie Sie sicherlich bereits gestern über Pressemitteilungen vernommen haben, wird für die kommende Woche seitens des MSB Distanzunterricht bis zum 16.04.2021 angesetzt. 

Mit der Schulmail vom gestrigen Abend ist es nun auch seitens des MSB verschriftlicht mitgeteilt, dass in der Woche nach den Osterferien eine Schulschließung bis zum 16.04.2021 beschlossen ist. Die Schulmail können Sie hier nachlesen. 

Inhaltlich gilt für uns die bisherige Organisation des Distanzlernens. Dazu werden Sie dazu von Ihren Klassenlehrkräften informiert, wie und wann weitere analoge bzw. digitale Materialpakete zur Verfügung stehen.

Zudem finden Sie hier das Anmeldeformular für die Notbetreuung während des Distanzlernens bis zum 16.04.2021. Zur bestmöglichen Organisation bitte ich Sie mir bei persönlichem Bedarf die Anmeldung bis zum Samstag, den 10.04.2021, 12 Uhr einzureichen.

Anmeldeformular für die Notbetreuung während des Distanzlernens bis zum 19.04.2021

 

 

 

02.03.2021: Hinweise zur Quarantäneverordnung (Quelle: minden-luebbecke.de)


Wie läuft eine Quarantäneverordnung ab?               Flussdiagramm 2

Die Quarantäneverordnung des Landes NRW hat sich ab 28.12.2020 geändert. Das Gesundheitsamt des Kreises Minden-Lübbecke setzt diese um, was zu erheblichen Anpassungen in den Abläufen für positiv Getestete und Kontaktpersonen führt. Wichtig ist zu wissen, dass die Dauer der Quarantäne für Kontaktpersonen weiterhin 14 Tage dauert.

Eine Quarantänepflicht gilt automatisch und ist direkt umzusetzen für:

- Personen, deren PCR-Test auf das Coronavirus SARS-CoV-2 positiv ausgefallen ist

- Angehörige desselben Haushalts von positiv getesteten Menschen

- Personen, die Krankheitssymptome zeigen oder ein positives Schnelltestergebnis haben und sich deshalb einem PCR-Test unterziehen – bis zum Vorliegen des Testergebnisses.

 

Weitere aktuelle Verordnungen des Landes NRW www.land.nrw/corona

 

weitere Informationen finden Sie unter dem Reiter CORONA-INFORMATIONEN

 Aktuelles im Schulverbund

20.01.2021 - Anmeldetermine an den weiterführenden Schulen

Für unsere Viertklässler beginnt nach den Sommerferien ein neuer Lebensabschnitt an den weiterführenden Schulen. 

Hier finden Sie Informationen dazu, welche Unterlagen zur Anmeldung benötigt werden und welche Zeiträume die einzelnen weiterführenden Schulen unseres Einzugbebietes anbieten. 

Anmeldung an den weiterführenden Schulen 


18.12.2020 - Instagram 

Übrigens: Sie finden uns auch auf Instagram unter dem Account sv_im_muehlengrund . Wir freuen uns auf Ihren Besuch :-)

 

17.12.2020 - Interviews unserer Blattläuse

Für die verschiedenen Ausgaben unseres SPICKZETTELs haben die Redaktionskinder nicht nur recherchiert, sondern sich auch mit dem Thema Interview auseinander gesetzt:

Was ist das eigentlich? Was fragt man so? Was möchte ich gerne wissen? Was möchten unsere Leser gerne wissen? Man merkt sofort: ein Interview muss gut vorbereitet werden...

In der zweiten Ausgabe haben die Kinder die Redaktion der NW besucht. Hier konnten sie ein Interview mit einem Profi führen. Frank Hartmann von der NW stand den Kindern Rede und Antwort :-). 

In dem folgenden Podcast könnt ihr hören, was bei dem Besuch so alles gefragt und auch geantwortet wurde:

https://www.nrwision.de/mediathek/die-blattlaeuse-frank-hartmann-nw-lokalredaktion-luebbecke-im-interview-201214/

Ein paar Bilder dazu findest du auch unter dem Reiter 'Zeitungs-AG'

In der aktuellen Ausgabe des SPICKZETTELs war eines der Zeitungsthemen das Wetter. Hierzu kam der Meteorologe Herr Friedrich Föst zu einer der Redaktionssitzungen und stellte sich den Fragen der Kinder.

 Im folgenden Podcast könnt ihr hören, was er so zu erzählen hat:

https://www.nrwision.de/mediathek/die-blattlaeuse-friedrich-foest-meteorologe-im-interview-wer-macht-eigentlich-das-wetter-201215/

 

15.12.2020 - Ausgabe der Printausgabe SPICKZETTEL 

Heute kam die Printausgabe unsererv Schülerzeitung an. Unsere Blattläuse können zu Recht stolz auf sich sein :-)

 

10.12.2020 - Weihnachtsbrief

Nachstehend finden Sie den ausgegebenen Schulbrief zur Weihnachtszeit zum Ende des Kalenderjahres. 

Schulbrief Nr. 3 zur Weihnachtszeit

 

12.11.2020 - Die Grundschule in Nordrhein-Westfalen: Eine Broschüre des Ministeriums für Schule und Bildung (MSB)

Im Auftrag des MSB ist die Broschüre 'Die Grundschule in NRW' herausgegeben worden. Diese können Sie gerne bei Bedarf in Papierform über Ihre Klassenlehrkraft anfordern. Darüber hinaus stellt das Land die Broschüre auch als pdf-Datei digital zur Verfügung. 

Die Grundschule in Nordrhein-Westfalen: Eine Broschüre des Ministeriums für Schule und Bildung

 

 

11.11.2020 - Sicherheit im Winter

Wie in jedem Jahr beginnt nun die dunklere Jahreszeit. Informationen für einen sicheren Schulweg und das, was wir hier an unseren Schulstandorten beachten müssen finden Sie hier.

  Elterninformationen zur Sicherheit im Winter und was an unseren beiden Schulstandorten beachtet werden sollte

 

 

23.10.2020

Für einen guten Start nach den Herbstferien gibt es neben den Vorgaben des Ministeriums (s. Informationen oben) auch andere Neuigkeiten an unserer Schule. Näheres lesen Sie in unserem Schulbrief Nr.2

Schulbrief Nr.2

 

21.08.2020

Hier finden Sie unsere Termine für das erste Halbjahr 2020-2021Termine für das erste Halbjahr 2020-2021 

 

11.08.2020

Morgen startet das neue Schuljahr und es geht gleich los mit vielen Informationen. Bitte entnehmen Sie dem Schulbrief alle notwendigen Hinweise bezüglich Schulorganisation, Betreuung, OGS etc. für einen gelungenen und gesunden Start ins Schuljahr 2020/2021.

Schulbrief