L

Lesen

Jedes Kind wird das Lesen lernen. Dabei ist jedoch Geduld gefragt!
Nicht alle Kinder schaffen das im gleichen Tempo.

Erst am Ende des zweiten Schuljahres sollte es jedem Kind gelingen, flüssig lesen zu können.

Läuse

Immer wieder mal kann es vorkommen, dass Läuse bei Kindern festgestellt werden. Hier gilt: Keine Panik! Läuse sind kein Hinweis auf mangelnde Hygiene!
Falls Läuse festgestellt werden, besorgen Sie sich bitte ein Mittel aus Ihrer Apotheke und lassen Sie sich bzgl. der Anwendung dort beraten. Eine Kopfwäsche alleine reicht oft nicht aus. Schicken Sie Ihr Kind danach einen Tag nicht zur Schule.

Lehrer/innen-Sprechstunde

Neben den halbjährlichen Elternsprechtagen bieten Lehrerinnen und Lehrer eine wöchentliche Sprechstunde an. Informationen zu den Zeiten erhalten Sie im jeweiligen Halbjahr durch ein Informationsschreiben. Eine vorherige Anmeldung ist ratsam, da die Lehrerinnen und Lehrer z.B. auch in diesen Zeiten für Vertretungsunterricht eingesetzt werden. Wenn Sie die Sprechstunde z.B. aus beruflichen Gründen nicht wahrnehmen können, vereinbaren Sie einen individuellen Termin.

Die genauen Termine im aktuellen Halbjahr finden Sie unter Downloads.